Blut muss fliessen

 Thomas Kuban

Er hat die Rechtsrock-Szene mit versteckter Kamera ausgespäht und viel zu oft das „Blutlied“ gehört. Und er fragt sich: Warum kann auf der rechts­extremen Partymeile über alle Grenzen hinweg gefeiert werden?

» mehr // deutsch (PDF)
» more // english (PDF)

 FilmFaktum startet mit dem Film „Blut muss fließen“. Die Erfahrungen aus dieser – notgedrungen - selbst­finanzierten Produktion haben wesentlich dazu beigetragen, die bereits länger existierende Idee für das Label FilmFaktum nun definitiv zu realisieren.

Blut muss fließen auf der Berlinale

Berlinale Über die Refinanzierung der Filme